Hallo liebe Theaterfreunde,

vom 19. bis zum 24. Januar 2016 jährt es sich nun schon zum 26. Mal – das Bundestreffen «Jugendclubs an Theater» 6 intensive Tage mit 6 außergewöhnlichen Inszenierungen, 10 prägenden Workshops, knapp 30 lustvollen Gesprächen und Diskussionen, circa 180 TeilnehmerInnen, 1000 magischen Momenten, unendlich vielen Erfahrungen, Eindrücken und Erinnerungen erwartet alle TeilnehmerInnen.

Gastgeber des 26. Bundestreffen «Jugendclubs an Theatern» wird die NEUE BÜHNE Senftenberg und somit auch das Land Brandenburg sein. Schirmherrin des Festivals ist Manuela Schwesig, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

„"Das Tierreich“" -– eine Produktion des Theaterjugendclubs der NEUEN BÜHNE Senftenberg wird das Festival eröffnen.

Im Anschluss daran werden sechs, von einer Fachjury ausgewählte Inszenierungen aus ganz Deutschland zu sehen sein –umrahmt von einer Vielzahl an Workshops, Diskussionen und Gesprächen für Jugendliche.

Ihr wollt auch teilnehmen? Dann BEWERBT EUCH bis zum 4. September 2015! Die Ausschreibung mit allen relevanten Informationen für Eure Bewerbung findet Ihr hier.

Alle Gruppen, die Bewerbungen zum Festival einreichen, haben die Möglichkeit zwei Delegierte zum Festival zu senden. Die Delegierten nehmen an allen Veranstaltungen des Festivals teil.

Bei der Teilnahme am Bundestreffen sind Unterkunft und Verpflegung für die SpielerInnen und ihre SpielleiterInnen, sowie für die Delegierten über die gesamte Dauer des Treffens frei. Die Reise- und Transportkosten müssen von den Theatern bzw. von den TeilnehmerInnen selbst übernommen werden.

Ihr habt keine Lust bis Januar 2016 zu warten??

Wir räumen das Feld und sagen: Hier entscheidet ihr, was gespielt wird! Wir laden bis zu fünf Spieler*innen aus eurem Theaterjugendclub ein, dabei zu sein und in einem Experimentierraum eigene Visionen von Theaterarbeit zu entwerfen. Neben den Spielerinnen und Spielern laden wir aus euren Reihen junge zukünftige Regisseur*innen ein, sich mit Ideen und Konzepten bei den >shortacts< zu bewerben. Wir suchen 8 Konzepte aus, an denen ihr an diesem Workshopwochenende arbeiten werdet. Ihr bekommt von uns Räume, Materialien und professionelle Coaches zur Seite gestellt, die euch dabei unterstützen , eure künstlerischen Ideen umzusetzen.

Unterkunft und Verpflegung sind für die jugendlichen Teilnehmer*innen frei.

Bewerbt Euch für unser Bundestreffen Vorbereitungswochenende vom 18. bis zum 20. September 2015 in Cottbus! Alle Informationen und die Ausschreibung dazu findet ihr hier.

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt:
Mai-An Nguyen & Team / NEUE BÜHNE Senftenberg
NEUE BÜHNE Senftenberg
Theaterpassage 1
01968 Senftenberg
Fon: 03573. 801 228
Mail: tpunterwgs@theater-senftenberg.de
Web: theater-senftenberg.de